Butterfly® Uta Gräf

Seit Oktober 2013 ist der Sattel Butterfly® als Special Edition Uta Gräf erhältlich. Auf Wunsch ist der Sattel mit Strassdekor am Hinterzwiesel erhältlich, als Sonderanfertigung auch in ganz schwarz.

Der Butterfly Dressursattel Uta Gräf wird mit einer hohen, ergonomisch geformten Pausche geliefert, die mit Klett befestigt ist und jederzeit gegen andere Pauschenmodelle ausgetauscht werden kann.
Die Klettbefestigung ist so ausgelegt, dass der Sitz der Pausche ganz individuell an das Reiterbein angepasst werden kann.

Farblich abgestimmt auf die Sättel gibt es weiteres Equipment aus der Uta Gräf-Kollektion:

Den Trensenzaum der Uta Gräf-Kollektion gibt es in schwarz mit braunem Lacknasenriemen und in dunkelbraun mit schwarzem Lacknasenriemen. Wahlweise mit schwedischem, englischem oder hannoverschem Reithalfter. Der geschwungene Stirnriemen mit funkelnden Strasssteinen ist ebenfalls mit Lackleder gearbeitet. Zur Trense werden LEMICO®-Softzügel in extra langer Ausfertigung von 150 cm geliefert.

Der elegante Kandarenzaum ist ebenfalls mit Lackleder-Elementen am Nasenriemen und am Stirnband gearbeitet. Zum Lieferumfang gehören hier 2 Paar LEMICO®-Softzügel in extra langer Ausfertigung von 150 cm. Uta Gräf hat sich für diese Zügelvariante entschieden, da das Material sehr griffig und weich in der Hand liegt und selbst bei Feuchtigkeit guten Grip bietet. Das Reithalfter der Kandare ist mit einer schwedischen Verschnallung versehen. Die Kandare gibt es in schwarz oder braun.

Bereich des Genicks sind der Trensen- und der Kandarenzaum besonders aufwändig gearbeitet. Die extra weiche Polsterung bildet eine Führung für die Genickriemen, die über dem Polster - also fast unsichtbar - verschnallt werden. Die Backenstücke werden mittels Haken verstellt.

TCM im Genickstück
Prof. Dr. Chen Zhang YI, Experte der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), hat ein rein pflanzliches Dekokt entwickelt, das auf sanfte Art die Ausgeglichenheit und Zufriedenheit des Pferdes fördert. Es wird in das Genickpolster der Trensen- und Kandarenzäume der Uta Gräf-Kollektion eingearbeitet. Von dort werden die Wirkstoffe über einen Zeitraum von ca. 2 Jahren kontinuierlich abgegeben und entfalten ihre Wirkung. Für den Turniereinsatz zugelassen - keine Dopingsubstanz!

Passend zum Satteldesign zeigt sich auch der Dressurkurzgurt, der in geschweifter Ausführung eine weiche, aus Softvelour-LEMICO® gefertigte Bauchauflage bietet. Die Rollschnallen sind einseitig elastisch gelagert.

Komplettiert wird die Kollektion durch Steigbügelriemen, ebenfalls aus Softvelour-LEMICO® gefertigt. Sie sind am Riemenende mit eingelegten weißen Strasssteinen verziert.
Typ:
Sitzgrößen:
Sitz:
Sattelfarbe:
Dressursattel
17", 18"
tief oder halbtief
schwarz - braun, mit / ohne Strass

Download: Das Booklet zur Kollektion Uta Gräf als PDF
Download: Preisliste
Download: Gesamtkatalog